GESCHICHTE DER NATURFREUNDE

Die Geschichte der NaturFreunde reicht mehr als einhundertzwanzig Jahre zurück.

(Zitat aus dem "Leitbild" der NF-Internationale-Wien)

Die 1895 gegründete Naturfreundebewegung zählt mit 500.000 Mitgliedern in rund 50 Mitglieds- bzw. Partnerorganisationen weltweit zu den größten Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Unsere Mitglieder sind in lokalen Ortsgruppen / Sektionen aktiv und werden durch Regional-, Landes- und Bundesverbände vertreten.

 

Die Naturfreunde Internationale ist der weltweite Dachverband und Mitglied der Green 10, einer Plattform der zehn größten europäischen Umweltorganisationen.

International, ökologisch und sozial!
Die Naturfreunde sind eine internationale und demokratisch organisierte Bewegung, die sich für ökologische und sozialpolitische Themen einsetzt. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Gestaltung und Umsetzung einer Nachhaltigen Entwicklung von Umwelt und Gesellschaft auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

-----------------------

Wir in Marburg sind eine von 630 Ortsgruppen in Deutschland. Die Steinkautenhütte ist eins der 400 NaturFreundeHäuser in Deutschland. - Und, Marburg ist ein zentraler Platz, nicht nur in Hessen. - Herzlich willkommen bei uns!